Dreimal Gold, zweimal Silber und einmal Bronze beim Ardenne Cup in Lierneux. Dazu der 6. Platz von 18 Mannschaften aus drei Nationen